Eine Alpensinfonie

Eine Alpensinfonie in Bildern

Richard Strauss
Eine Alpensinfonie op. 64

Inspiriert vom Panorama der bayerischen Berge schuf Richard Strauss mit der „Alpensinfonie“ ein mächtiges Tongemälde, das direkt der Natur entsprungen zu sein scheint. Drei Jahre lang durchwanderte Tobias Melle mit Zelt und Kamera die Berchtesgadener Alpen, um Strauss‘ musikalischer Bergwanderung nachzuspüren. Mit seinen Bildern ist es ihm nicht nur gelungen, die Tiefe und Größe des Werks zu bewahren, sondern es zugleich um faszinierende neue Blickwinkel zu bereichern.

„Seine visuelle Bearbeitung der Musik trägt tatsächlich zu einer besseren Wertschätzung der Partitur bei … Strauss hätte Melles Arbeit enthusiastisch begrüßt“ (Record Review)

Sonnenaufgang
Arrow
Arrow
Slider